Wirkende Kraft

Inspirationsblog

Kommentar
(tlf) In der Natur fühlt sich der gesunde und vitale Mensch wohl. Stimmen Sie dem zu? Im rein natürlichen Umfeld fragt sich der Mensch eher selten, weshalb der Baum genau an diesem oder jenem Ort steht, weshalb gewisse Vogelarten jedes Jahr zur selben Zeit eine aussergewöhnliche Reise antreten, weshalb das Wechselspiel von Sonne und Mond so kraftvoll und brillant ist. Im Gegenteil, man atmet im Lerchenwald gerne tief ein und aus, man spaziert gemächlich und vielleicht bei romantischer Stimmung über Feld und Blumenwiese, macht durchs körperliche Fallenlassen den 'Engel' im Schnee oder lässt durch Feuerfunken das wohlige Gefühl von Wärme und Licht entfachen. 
Die Natur  –  Sie ist die Lehrmeisterin aller Feng Shui-Anwender. Die Natur ist vollkommen. Sie bedeutet den ewigen Lebenskreislauf von Werden und Vergehen - sowohl im physischen wie im feinstofflichen Leben. Es bleibt immer das Ziel, die Harmonie von Mensch und Natur zu erhalten oder wo notwendig wieder herzustellen. So besagt es auch die Grundlage des Taoismus (Tao = der Weg) "alles was ist und nicht ist".

Alles ist Energie. Alles ist beseelt.  –  Es geht um den ausgewogenen Umgang damit, also um die Qualität der Energie. Ob nun natürliche Energie oder auch durch Technologie und Mensch produzierte Energie, eine bewusste Wahrnehmung wirkt wunder(voll).

Krafttiere, Gesänge, Rituale und Zeremonien  –  die Beziehung zum Feinstoff. Seit Anbeginn der Zeit zählt der Mensch auf diese Themen in seinem Umfeld. Wenn auch nicht für jede Frau oder jedermann attraktiv, so zieht der Schamane ganz natürlich viele Menschen in seinen Bann. Auch der Ursprung von Feng Shui findet sich im Schamanismus. Schamanisches Arbeiten wirkt auf den tiefsten Schichten des Menschseins. Die Verbindung mit der inneren Kraft und mit dem Universum, der Essenz des Seins wird aktiviert. 

Bedingung  –  Wikipedia weiss: Eine Bedingung (latein: condicio, englisch: condition) ist die mit wenn, falls (konditional) oder weil (kausal) verbundene Teilaussage eines Satzes, die eine so bedingte Folgerung oder Wirkung hervorruft. Dieses 'Wissen' schlägt dann vielleicht auch die Brücke zum Verständnis, dass feinstoffliche Energien und das bewusste Erleben und Kreieren oder die Spiritualität und die Wissenschaft einander bedingen, nicht aber einander ausschliessen.  

Entwicklungsarbeit , eine bewegte Sache –  Nun lebt der Mensch im 21. Jahrhundert in einer modernen Gesellschaft und die Fülle an materiellen Dingen ist gross – manchmal überfordert sie auch, Technologien stehen zur Verfügung und damit auch die Messbarkeit. Wir leben in Haushalten mit Fernseher, Computer, Radiowecker und wir verändern Räume respektive nutzen Räume zu verschiedenen Zwecken. Es gibt Mikrowellenstrahlung, Mobilfunk und die teilweise sehr verdichtete Anordnung und Ballung dieser unnatürlichen Strahlen, wirken sich auf den menschlichen Körper, das Umfeld und auf die Seele aus. So erklärt sich auch, dass sich in disharmonischen Feldern der Körper in einen Stresszustand versetzt fühlt, und das unsere Psyche, die Abläufe im Gehirn unsere Gesundheit und unser Verhalten beeinflusst. Wir können uns schützen – die Anwendung von effektiven Techniken trägt dazu bei, dass das Umfeld förderlich auf den Menschen wirkt und natürlich geschieht das auch in entgegengesetzter Richtung.

Bewusster Umgang mit dem was ist, führt zu Verständnis und Vertrauen in die natürliche Ordnung. Der Kampf dagegen raubt Kraft. 
A propos, auch im Stadtbüro oder in der Stadtwohnung kann die Wirkungskraft aus der Natur zu Ihren Gunsten wirken. Mit einer Feng Shui Aktivierung sind Sie bestens unterstützt und Energie fliesst zu Ihren Gunsten.

Kommentar hinzufügen

Email again: